Köln Marathon

Karneval in der Domstadt

07.10.2007

Wann immer irgendwo gelaufen wird, darf natürlich das RTB-MARATHON-TEAM nicht fehlen. So auch beim diesjährigen KÖLN-MARATHON, bei dem immerhin zehn Aktive an den Start gingen. Um es gleich vorweg zu nehmen: Angekommen sind selbstverständlich alle!

Wie in jedem Jahr war natürlich am 07. Oktober allerbeste Karnevalsstimmung an der Strecke. Da ausserdem auch noch die Sonne vom wolkenlosen Himmel schien, stand einem guten Rennverlauf nichts im Wege.

So bewältigten Graziela in 1:52:01h, Jutta in 2:02:16h, Heike L. in 2:14:22h, sowie Axel in 1:51:20h die Halbmarathondistanz.

Den Marathon liefen Peter in 3:51:49h, Markus in 4:00:29h, Udo B. in 4:09:06h, sowie Matthias in 4:10:06h. Ausserdem feierte Anne, begleitet von ihrem Vater Gerhard eine überaus gelungene Marathonpremiere in 4:25:29h!

Für Peter, Udo und Matthias war der Lauf die letzte Generalprobe vor dem RÖNTGENULTRA, weshalb sie es langsam angehen liessen. Markus, welcher während der gesamten Vorbetreitung auf den KÖLN-MARATHON sage und schreibe nur einen einzigen langen Trainingslauf absolviert hatte, konnte mit seiner erzielten Zeit auch zufrieden sein.


Bis bald im Wald!

Peter Gerber